Geben Sie hier einfach Ihren Namen und E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Antwort zur Frage vorliegt:


Mit folgendem Link können Sie die Frage/Antwort direkt aufrufen:
Es sind 11 Fragen vorhanden:

Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »
THEMA: Finanzen
17.09.2013
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Sehr geehrte Frau Franz!

Ich hätte folgende Fragen zur Familienbeihilfe:
Ich bin nun 19 Jahre alt, mache seit dem 2.9.2013 das Kolleg für Kindergartenpädagogik in Wien und habe nun vorige Woche Familienbeihilfe beantragt, da man mir am Finanzamt versichert hat, dass mir diese sehr wohl zusteht und ich nur eine Schulbesuchsbestätigung vorweisen muss.

Nun meine Frage:
Ich wohne nicht mehr bei meinen Eltern sondern in einer Jugendwohnung, bekomme ich dann trotzdem die Familienbeihilfe?
Am Finanzamt wurde mir es bestätigt, dass es egal ist, ob ich bei den Eltern noch wohne, da ich schon Volljährig bin und ich einen Anspruch habe, da ich eine Ausbildung mache und noch nicht 24 Jahre alt bin.

Nun möchte ich von Ihnen gerne wissen, ob diese Aussage korrekt ist.

Falls es stimmt, wird mir dann schon nächstes Monat etwas ausbezahlt? Bin in einem geraden Monat (Dezember) geboren, das heißt ja, dass mir dann schon im Oktober etwas zusteht oder liege ich da falsch?

Freue mich herzlichst auf Ihre Rückmeldung und bedanke mich schon im Voraus für Ihre Bemühungen!

Mit freundlichen Grüßen,
Vorname des Fragestellers Vorname des Fragestellers
25.09.2013
Antwort von Anna Franz

Anna Franz
Sehr geehrte Frau Vorname des Fragestellers!

Zu Ihrer Frage kann ich Ihnen Folgendes mitteilen:
Ihr Familienbeihilfenbezug ist derzeit eingestellt, da dem Finanzamt lediglich ein Antrag auf Direktauszahlung der Familienbeihilfe zugegangen ist, jedoch ohne Zustimmungserklärung des Elternteils und auch kein Antrag auf (Wieder)Gewährung der Familienbeihilfe.

Grundsätzlich kann zufolge des Familienlastenausgleichsgesetzes 1967 nach Erreichen der Volljährigkeit für Kinder, die für einen Beruf ausgebildet werden, bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres Familienbeihilfe bezogen werden.
Die Eltern haben dann Anspruch auf Familienbeihilfe für ein Kind, wenn sich der Mittelpunkt ihrer Lebensinteressen in Österreich befindet und das Kind mit ihnen im gemeinsamen Haushalt lebt, oder lediglich zu Ausbildungszwecken eine Zweitunterkunft bezogen hat.
Auf Grund ausdrücklicher gesetzlicher Anordnung ist die Mutter vorrangig anspruchsberechtigt.
Ist ein Kind bei keinem Elternteil haushaltszugehörig, besteht für die Eltern die Möglichkeit, einen Anspruch auf Familienbeihilfe wegen überwiegender Tragung der Unterhaltskosten für das Kind geltend zu machen.
Ist jedoch ein Kind bei den Eltern nicht mehr haushaltszugehörig und leisten die Eltern dem Kind auch nicht überwiegend Unterhalt, so kann ein Kind für sich selber die Familienbeihilfe beantragen.
Haben zufolge der obigen Ausführungen die Eltern Anspruch auf Familienbeihilfe, können volljährige Kinder beim Finanzamt die Direktauszahlung beantragen, d.h. die Auszahlung der Familienbeihilfe erfolgt dann direkt auf das Girokonto des Kindes.
Voraussetzung sind jedoch ein laufender Familienbeihilfenbezug des Elternteils für das Kind und - damit die Direktauszahlung an das volljährige Kind rechtmäßig erfolgen kann - die Zustimmung des anspruchsberechtigten Elternteils (durch Unterschrift am Direktauszahlungsantrag).
Welche gesetzlichen Voraussetzungen bei der gegenständlichen Familienbeihilfenangelegenheit vorliegen bzw. erfüllt werden, ist durch das zuständige Finanzamt auf Antrag zu prüfen, welches auch die näheren Auskünfte erteilt.

Mit freundlichen Grüßen
Anna Franz
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
lesenswert (2) Empfehlungen
THEMA: Finanzen
16.08.2013
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Sehr geehrte Frau Franz,

Im Februar hatten Sie auf dieser Plattform die Auzahlungsdaten für die Familienbeihilfe gepostet.

Für uns umgemünzt, müssten wir an geraden Monaten zwischen 11 und 13 die Beträge erhalten.

warum erhalten wir dann die Zahlungen erst immer zwischen 16 und 18? Dieses Monat haben wir bis heute Freitag den 16 nichts erhalten. Ob am Montag den 19 der Betrag kommt ist für mich sehr fraglich.

Bitte um Auskunft

Danke

19.08.2013
Antwort von Anna Franz

Anna Franz
Sehr geehrter Herr Vorname des Fragestellers,

Ich darf Sie darauf hinweisen, dass es keine gesetzliche Vorgabe für den Zeitpunkt der Auszahlung gibt. Eine Richtlinie ist zwar der 13. des Monats. Man darf aber nicht vergessen, dass die Auszahlung der Familienbeihilfe im Voraus für 2 Monate erfolgt! Monatlich sind es 1,1 Mio. Anspruchsberechtigte.
Außerdem hängt es von den einzelnen Bankinstituten ab, ob an Feiertagen eine Verzögerung stattfindet. Normalerweise ist ab 18. des Monats spätestens die Familienhilfe verfügbar! Aber wie schon oben gesagt, ohne gesetzlichen Anspruch!

Mit freundlichen Grüßen
Anna Franz
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
lesenswert (4) Empfehlungen
THEMA: Familie
15.02.2013
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Wann wird die Kinderbeihilfe ausbezahlt, am Anfang oder Mitte des Monats und in geraden oder ungeraden Monaten?
18.02.2013
Antwort von Anna Franz

Anna Franz
Die Familienbeihilfe gelangt sechsmal jährlich für jeweils 2 Monate zur Auszahlung.
Die Auszahlungsmodalitäten der Familienbeihilfe sind so geregelt, dass es für die Auszahlung zwei Termine im Monat gibt. Diese sind abhängig vom Geburtsdatum der Antragstellerin bzw. des Antragstellers.

• Ist das Kind in einem geraden Jahr geboren, wird die Familienbeihilfe zwischen 3. und 5. des Monats und bei einer Geburt in einem ungeraden Jahr, wird diese zwischen 11. und 13. eines Monats ausbezahlt.

• In einem geraden Monat wird die Familienbeihilfe ausbezahlt, wenn der Antragssteller bzw. die Antragstellerin in einem geraden Monat geboren wurde. Wurde der/die AntragsstellerIn in einem ungeraden Monat geboren, wird die FB in einem ungeraden Monat bezahlt.

Mit freundlichen Grüßen
Anna Vorname des Fragestellers
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
lesenswert (11) Empfehlungen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte »