Studiengebühren - Klarheit für die Studierenden und Universitäten

Studiengebühren

Antrag

Titel: Studiengebühren - Klarheit für die Studierenden und Universitäten


Identifikation: 840/UEA (XXIV. GP)

Thema: Wissenschaft und Universitäten

Einbringungsdatum:  19.04.2012

Abstimmungsdatum: 19.04.2012

Status: abgelehnt




Beschreibung:

"Die Bundesregierung wird aufgefordert, ehestmöglich eine Regierungsvorlage vorzulegen mit dem ZIel: 1) Studierende [...] haben, wenn sie die vorgesehene Studienzeit pro Studienabschnitt um nicht mehr als zwei Semester überschreiten, keinen Studienbeitrag zu entrichten. [...] 2) Allfällige andere oder zusätzliche sinnvolle Studienbeitragsbefreiungstatbestände vorzuschlagen. 3) Für alle nicht unter 1) oder 2) fallende österreichischen Staatsbürger oder EU Bürger, soll die jeweilige Universität autonom jedoch nicht höher als 500,- Euro / Semester Studiengebühren festlegen. [...]"


Dokumente:

» 840.UEA.pdf

  


Mag. Dr. Martin Graf
FPÖ

» Zum Profil