Geben Sie hier einfach Ihren Namen und E-Mail Adresse an, um benachrichtigt zu werden, sobald eine Antwort zur Frage vorliegt:


Mit folgendem Link können Sie die Frage/Antwort direkt aufrufen:

Profil von Dr. Michael Spindelegger (ÖVP)

Allgemeines Fragen & Antworten Anträge Lebenslauf Politische Ziele Links Termine

Fragen werden nach folgenden Kriterien gefiltert:

Thema: Asyl und Integration

» Alle Fragen anzeigen
Es ist 1 Frage vorhanden:

THEMA: Asyl und Integration
26.04.2014
Frage von Name des Fragestellers Name des Fragestellers
Sehr geehrter Herr Vizekanzler!
Wie ich dem Kurier von 26.4.2014 (http://kurier.at/chronik/bu...-maedchen/62.440.998 ) entnehme, droht drei Mädchen, die schon einige Jahre in Österreich leben und deren Mutter im Jänner an Krebs verstarb, die Abschiebung nach Rumänien, außer wenn die älteste (17 Jahre alt) ein Einkommens von mindestens 1500 Euro bzw. einen Vermögen von 20‘000 Euro nachweist. Ich persönlich schäme mich dafür, dass in unserem Land so etwas möglich ist. Der einzige Lichtblick dabei ist, dass privat eine Spendensammlung für die drei organisiert wird.
Und ich frage Sie, wie Sie diese Angelegenheit sehen und was Sie in Ihrer Funktion zu unternehmen gedenken, damit solche Absurditäten in Zukunft nicht mehr vorkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Vorname des Fragestellers Vorname des Fragestellers
  Antwort von Michael Spindelegger ist noch ausständig
Drucken   E-Mail   Link
Facebook   Twitter
Benachrichtigen Benachrichtigen wenn Antwort vorliegt